image description

Glossar

AdWords
Werbeprogramm der Suchmaschine Google

Affiliate marketing
Form von Internetmarketing, wobei die Werbenden ihre Partner (Affiliates) für Sales oder Leads belohnen, die die Affiliates akquirieren.

Alt-tag
Der Titel, der einer Abbildung beigefügt werden kann

Backlinks
Link zu Ihrer Website

Behavioural targeting
Beim behavioural targeting werden Anzeigen auf Basis des Besucherverhaltens geschaltet

Bing ads
Das Werbesystem der Suchmaschine Bing.

Bounce rate
Prozentsatz der Webseitenbesucher, die Ihre Website angesehen haben und diese dann direkt wieder verlassen haben

Call-to-action
Aufforderung an den Webseitenbesucher, eine bestimmte Handlung zu tätigen

Care-Phase
In dieser Phase befinden sich die Kunden, die zweimal oder öfter ein Produkt bei einer bestimmten Firma gekauft haben

Content
Inhalt auf einer Website in (audio)visueller Form oder in Textform

Contentmarketing
Die Veröffentlichung von Informationen (Content), die für die Zielgruppe relevant und wertvoll dafür sind, ob ein Kaufprozess stattfindet

Contextual targeting
Beim contextual targeting werden Anzeigen geschaltet, die zu dem Inhalt der betreffenden Seite passen

Conversion
Transaktion oder Erhalt von Kundendaten

Conversion postview
Eine Conversion, die erst 24-48 Stunden nach der Wahrnehmung der online Anzeige erfolgt.

Conversion-Rate
Der Anteil der Besucher einer Website, der sich von einem Lead in eine Aktion (Kauf, Angebot oder eine Anfrage Informationen etc.) umwandelt.

Cost per Action (CPA)
Die Kosten einer speziellen Aktion, die von einem Besucher durchgeführt wird.

Cost-per-Click (CPC)
Der Preis, den ein Werbender bezahlen muss, wenn jemand auf dessen Anzeige klickt

Cost-per-Lead (CPL)
Die Kosten, die ein Werbender für einen Lead oder eine gewünschte Aktion des Besuchers bezahlt

Cost-per-Mille (CPM)
Ein fester Betrag, der gezahlt werden muss, wenn die Anzeige des Werbenden 1000 mal geschaltet wurde

Cost-per-Sale (CPS)
Die Kosten, die ein Werbender für jeden abgeschlossenen Kauf über seinen Webshop bezahlt

Cross-device
Die selbe Person kann sowohl mittels eines Smartphones als auch eines Laptops oder Tablets auf eine Webseite zugreifen.

Customer Journey
Der Pfad den Verbraucher vom Anfang bis zum Ende des Orientierungsprozesses durchlaufen

Display marketing
Das Bewerben im Internet mittels Image-Anzeigen

Do-Phase
Die Phase, in der der Besucher tatsächlich bereit ist, das Produkt oder die Dienstleistung zu kaufen

Dynamic retargeting
Zeigt Besuchern persönliche Anzeigen mit Produkten und Dienstleistungen, die sie vorher auf der Website gesehen haben.

Fixed pricing
Ein zuvor vereinbarten Betrag für eine bestimmte Dienstleistung.

Google Analytics
Software, mit der Webstatistiken analysiert werden können

Google Search
Die Google Suchmaschine

Google Shopping
Anzeigen mit Produktinformationen, die angezeigt werden werden, wenn jemand auf Google nach Ihrem Produkt sucht

KPI
Key Performance Indicator

Landingpage
Seite, die speziell auf der Basis eines bestimmten Suchbegriffs geschrieben wird

Lead
Eine Anfrage für weitere Informationen über ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung

Leadgenerator
Mittel, mit dem Aktivitäten zur Generierung neuer Kundeninformationen durchgeführt werden können

Leadgenerierung
Anwerben von potentiellen Kunden, beispielsweise über eine Website.

Leads
Ein Lead ist eine Anfrage bezüglich weiterer Informationen über ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung.

Linkbuilding
Links auf anderen Websites die zu Ihrer eigenen Website führen.

Meta description
Kurzbeschreibung einer bestimmten Seite Ihrer Webseite, erscheint in den Google-Suchergebnissen.

Omniture SiteCatalyst
Eine Software von Adobe, die zur Web-Analyse genutzt wird.

Online marketingfunnel
Pfad den der Verbraucher vom Anfang bis zum Ende des Orientierungsprozesses durchläuft.

Page title
Kurzbeschreibung einer Seite Ihrer Webseite, die erste Zeile, die Sie in den Suchergebnissen sehen.

Page view
Tritt ein, wenn jemand eine Seite Ihrer Website betrachtet

Page visit
Tritt ein, wenn jemand eine Seite Ihrer Website betrachtet.

Postclick
Wenn nach einem Klick auf ein Werbemittel – in der Cookie- Periode – eine Conversion erfolgt.

Pretargeting
Die Verwendung von „Big Data“ um einen Überblick zu potentiellen Kunden zu gewinnen.

Productfeed
Eine Übersicht, die alle oder einige der Produkteeines Webshops enthält.

Prospecting
Ziel ist es, so viele neue Besucher wie möglich innerhalb der Zielgruppe zu erreichen oder so viele Informationen wie möglich über sie zu sammeln.

Publisher
Affiliate Partner platziert Anzeigen von Produkten und Dienstleistungen von bestimmten Unternehmen auf Ihrer Webseite.

Pullkanal
Kanal wird verwendet, wenn der potentielle Kunde angibt, dass sie nach einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung suchen.

Pushkanal
Kanal, von dem der Verbraucher eine Nachricht erhält ohne aktiv zu sein.

Real-time bidding (RTB)
Es wird in Echtzeit auf individuelle Impressionen und ein Banner geboten, die dann bei Erfolg angezeigt werden.

Retargeting
Taktik in Display-Marketing, bei der ein potenzieller Kunde, der bereits Interesse an einem bestimmten Produkt oder eine Dienstleistung zeigte, ei weiteres Mal angesprochen wird.

Retargeting Lists for Search Ads (RLSA)
Funktion, die Search-Kampagnen in Google AdWords ermöglicht auf dem Online-Verhalten eines Besucher basierend.

Return On Investment (ROI)
Kennzahl zur Messung der Rendite einer unternehmerischen Tätigkeit.

Rich-media Banners
Banner mit erweiterten Funktionen wie Video- oder Audio.

Robots.txt
Eine kleine Textdatei mit deren Hilfe man das Erscheinen in den Suchergebnissen steuern kann.

SEA
Search Engine Advertising bzw. Suchmaschinenmarketing

See Phase
Erste Phase im Orientiertungsprozess eines Kunden, bei der das Augenmerk auf der Visualisierung des Produktes / Dienstleistung liegt.

SSL-Zertifikat
SSL: Secure Sockets Layer; Stellt sicher, dass alle Daten, die zwischen einem Webserver und Browser gesendet werden verschlüsselt sind.

STDC-Model
See Think Do Care model. Marketing-Modell, in dem der Verbraucher von zentraler Bedeutung ist.

Storytelling
Das Erzählen eine Geschichte von Anfang bis zum Ende.

Targeting
Das zielgruppenorientierte Einblenden von Werbung

Think Phase
Zweite Phase des STDC – Modells, in der man sich über ein bestimmtes Bedürfnis bewusst wird.

Time on site
Die durchschnittliche Zeit, die ein Besucher auf Ihrer Website verbringt.

Title tag
Kurzbeschreibung einer Seite Ihrer Webseite, die erste Zeile, die Sie in den Suchergebnissen sehen.

Whitelisting
Eine Aufstellung der relevanten Webseiten für Ihre Produkte oder Dienstleistungen innerhalb der Branche.

XML-Sitemap
Eine Datei, die eine logische und systematische Anordnung der Seiten einer Website bietet.